Yoga-Kurse in Schriesheim und Hirschberg

Literaturhinweise

 

Chandravali D. Schang (Hrsg.)

Leben und Weisheit der Glückseligen Mutter Ânandamayî Mâ

420 Seiten, kartoniert, 24,00 €, ISBN: 978-3-935937-84-9

 

 

  

Ram Alexander

Der Weg der Göttlichen Mutter

40 Jahre in Indien mit Anandamayi Ma - Aus den Tagebüchern von Atmananda

348 Seiten, kart., mit zahlr. s/w-Bildern, 22,00 EUR (D) ISBN: 978-3-935937-69-6

 

Anandamayi Ma

Kleine Broschüre über Ihr Leben mit einigen Aussagen

ca.36 S., 5,00 EUR

 

 

 Mein Herz im Spiegel Deiner Augen: Inspiriert von HafizDie leuchtenden Worte meines Geliebten: Inspiriert von Hafiz

Daniel Ladinsky und Chandravali Schang

Mein Herz im Spiegel Deiner Augen, Hardcover, 16,95 €

Die leuchtenden Worte meines Geliebten, Hardcover, 16,95 €

Hafiz wurde oft „Die Zunge des Unsichtbaren“ genannt. Er schrieb ekstatische Gedichte, die die Liebe Gottes zur menschlichen Seele ausdrücken, voller Zärtlichkeit und Großzügigkeit. Spielerischer Übermut der Freiheit wechselt ab mit tiefer Einsicht und Ermahnung.

Daniel Ladinsky gelingt es, die Essenz und Inspiration eines der beliebtesten Dichter Persiens in eine zeitgemäße Sprache zu übertragen.

 

 

Ich hörte Gott lachen - Gedichte inspiriert von Hafiz

ISBN-10: 3867810583; ISBN-13: 978-3867810586
broschiert: 136 Seiten; 9,90 €

Hafiz begibt sich mit uns auf eine Reise, in der die Liebe alle persönlichen Begrenzungen auflöst und uns hinführt zu einem Sein ewigen Wachsens und Verwandelns. Seine Gedichte sind wie die Weisheit eines lieben, vertrauten Freundes. Seine Einsicht und sein Mitgefühl, seine subtile und ausdrucksstarke Sprache und sein undogmatischer Freigeist entführen uns in die Welt des Göttlichen. Hafiz gilt als beliebtester Dichter Persiens. Seine Gedichtsammlung „Divan“ zählt zu den Klassikern der Sufiliteratur und mystischer Poesie. Unter westlichen Gelehrten herrscht seit dem 19. Jahrhundert ein regelrechter Hafiz-Kult, die Reichweite seines Einflusses ist erstaunlich. In freier Übertragung versteht es der Hafiz-Kenner Daniel Ladinsky, die Essenz und Inspiration einer der größten Stimmen islamischer Dichtung und Spiritualität in zeitgemäßer Sprache zu beleben. Jede Zeile seiner Verse spricht in spielerischem Übermut von tiefer Gottesliebe, profundem Wissen, Großzügigkeit und der Leichtigkeit einer großen Seele – getragen von jener überströmenden Freude, die darin gründet, Gott in allem zu begegnen.

Powered by CMSimple_XH   ·   Login   ·   Template by svasti